Kartoffeln Nahrung und vielseitige Hilfe im Haushalt

Im Herbst ist die Zeit Kartoffeln einzulagern, falls die Möglichkeit dazu vorhanden ist. Kartoffeln brauchen einen kühlen und vor allem dunklen Platz. Bei Helligkeit werden sie grün oder keimen. Also idealerweise einen Platz im Keller an den kein Licht fällt oder der zugedeckt aber luftig ist. Ansonsten lässt man das Lagern lieber und kauft jeweils … Read more

Bäume schaffen Lebensräume

Fichte Kiefer Lärche

Ohne Bäume, Sträucher und Pflanzen können wir nicht leben, denn Menschen atmen Sauerstoff ein und Kohlendioxid aus. Pflanzen atmen Kohlendioxid ein und Sauerstoff aus!!! Bäume sind die Hauptlieferanten für den von uns benötigten Sauerstoff. Außerdem strahlt jede Baumart eine besondere Energie und entsprechende Heilkräfte aus. Beispielsweise verstärken Linden das Zusammengehörigkeitsgefühl. So wurden sie früher als … Read more

Brennnessel und Giersch vertreiben Frühjahrsmüdigkeit

Brennnessel und Giersch

Die Brennnessel ist eins der frühesten Kräuter. Im Winter verlangsamt der Stoffwechsel sich durch Winterkost und Bewegungsmangel. Mit Brennnessel und dem nur etwas später erscheinendem Giersch kann man ihn wieder in Schwung bringen. Fast alle sehr früh auftauchenden Blüten und Kräuter haben Stoffwechsel anregende und reinigende Wirkungen. Schneeglöckchen, Krokusse, Narzissen, Buschwindröschen sind allerdings leicht giftig. Also … Read more

Eine Teemischung kann mehr als vermutet

Eine Teemischung wirkt umfassender als die einzelnen Zutaten vermuten lassen. Dies liegt an der Vielzahl von Inhaltsstoffen. Welche sich gegenseitig fördern und verstärken.  Dadurch ist eine Teemischung harmonischer, umfassender und durchgreifender. Man könnte sagen, die Effekte werden potenziert. Bewährte Mischungen, auch aus dem Bioladen, sind aus Erfahrung gut. Nicht gemeint sind die vielen Kreationen  mit … Read more

Erkältung – Kräuter, die helfen

Viruserkrankungen in der kalten Jahreszeit Erkältung – welche Kräuter beugen vor und lindern Vorbeugen Erkältung wird durch Tröpfcheninfektion übertragen. Das bedeutet, wenn jemand niest und hustet schwirren die entsprechenden Viren in der Luft. Außerdem sind sie überall dort, wo viele Menschen anfassen. Sich die Hände gründlich zu Waschen ist eine erste vorbeugende Maßnahme. Eine weitere … Read more