Brombeere Tee und Gelee

Brombeere aufgenommen an der Bahnlinie S11 von al

Brombeere und Heckenrose sind miteinander verwandt. Auch Brombeeren haben lange, dornige Ranken mit  drei- oder fünflappigen Blättern. Junge Blätter sind olivfarben. Die Blüten hängen in Rispen. Sie sind weiß bis zartrosa, fünfblättrig und so groß wie ein Zweicent Stück. Die Blütenblätter der Heckenrose sind herzförmig, siehe Foto im Beitrag Heckenrose Blüten und Hagebutten. Im Gegensatz … Read more

Löwenzahn belebt die Zellen

Wiesen voller Löwenzahn erfreuen das Auge und durch die sonnige Farbe das Herz. Schon durch das Betrachten der Farbe und Form der Blüte wird eine innere Sonne angeregt. Und als Pusteblume ist sie ein Vergnügen nicht nur für Kinder. Jedes einzelne Samenkorn ist mit seinem eigenem Fallschirm ausgerüstet, um vom Wind verbreitet zu werden. So … Read more

Brennnessel und Giersch vertreiben Frühjahrsmüdigkeit

Brennnessel und Giersch

Die Brennnessel ist eins der frühesten Kräuter. Im Winter verlangsamt der Stoffwechsel sich durch Winterkost und Bewegungsmangel. Mit Brennnessel und dem nur etwas später erscheinendem Giersch kann man ihn wieder in Schwung bringen. Fast alle sehr früh auftauchenden Blüten und Kräuter haben Stoffwechsel anregende und reinigende Wirkungen. Schneeglöckchen, Krokusse, Narzissen, Buschwindröschen sind allerdings leicht giftig. Also … Read more

Heckenrose Blüten und Hagebutten

aufgenommen in der Nähe von Blankenheim

Hagebutten und Blüten der Heckenrose Die Heckenrose ist eine von mehreren Wildformen unserer Rosen. Sie wächst überall wild, wohin Vögel ihre Samen verbreiten. Man findet sie an Waldrändern, in Hecken, auf Ödland aber auch angepflanzt in Gärten, an Spielplätzen, in Parks. Sie hat dornige Ranken, Blätter mit fünf Einzelblättchen, zartrosa Blüten und rote Früchte, die … Read more